Der Pfarrgemeinderat der Gemeinde St. Gordian und Epimach

Der Pfarrgemeinderat ist ein Gremium in einer katholischen Kirchengemeinde, das zusammen mit dem Pfarrer und dessen Vertretern für Leben und Wirken der Gemeinde sorgt. Meist wird der Pfarrgemeinderat von den Mitgliedern der Pfarrgemeinde gewählt. Im Einzelfall kann der Pfarrer auch Personen ins Gremium einberufen.

Der Pfarrgemeinderat geht auf einen Beschluss des Zweiten Vatikanischen Konzils zurück.

Der Pfarrgemeinderat ist das pastorale Laiengremium, dessen Ziel eine lebendige christliche Gemeinde ist. Seine wichtigsten Aufgaben sind dabei, die Grunddienste der Kirche

* Gottesdienst (geistliches Leben),

* Verkündigung (christliches Lebenszeugnis in Tat und Wort),

* Diakonie (Nächstenliebe und soziales Engagement)

mitzutragen und zu verwirklichen.

Folgende Mitglieder sind in unserer Pfarrei in folgenden Ausschüssen vertreten:

Name Ausschuss Telefon
Guido Beck Pfarrer 08392/268
Mair Gabriele Gemeindereferentin 08392/268
Boneberger Brigitte Mesnerin  
Kraus Irmgard 1.Vorsitzende / Seelsorgeteam /
Dekanatsvertretung / Öffentlichkeitsarbeit
08392/1476
  2.Vorsitzende / Ehe- und Familienarbeit 08392/1608
Daufratshofer Matthias Jugendvertreter / Mission / Ministranten / Protokollführer  
Blank Elisabeth Seniorenarbeit / Caritas / Erwachsenenbildung  
Arnold Petra
Birkenmeier Vevi
Ministranten / Öffentlichkeitsarbeit / Mission  
Holderried Matthias Kirchenverwaltung Frechenrieden  
Kellner Josef Kirchenverwaltung Altisried

Frechenrieden

Die Kirchenverwaltung vertritt und verwaltet alle Angelegenheit der Kirchenstiftung. Sie erstellt den jährlichen Haushaltsplan und prüft die Abrechnung.

Sie verwaltet die finanziellen Mittel der Stiftung, stellt kirchliche Mitarbeiter ein und entlohnt sie. Stehen notwendige Bau- und Instandsetzungsmaßnahmen der Kirche oder der pfarrgemeindlichen Gebäude an, so ist die Kirchenverwaltung dafür zuständig.

Frechenrieden und Altisried haben je eine eigene Kirchenverwaltung.

Der Kirchenverwaltung Frechenrieden gehört an:

Beck Guido Pfarrer und Kirchenverwaltungsvorstand
Holderried Matthias Kirchenpfleger, Tel. 08392/245311
Sahler Robert KV-Mitglied
Stiegeler Martin KV-Mitglied
Wagner Karl KV-Mitglied
   

Altisried

Die Kirchenverwaltung vertritt und verwaltet alle Angelegenheit der Kirchenstiftung. Sie erstellt den jährlichen Haushaltsplan und prüft die Abrechnung. Sie verwaltet die finanziellen Mittel der Stiftung, stellt kirchliche Mitarbeiter ein und entlohnt sie. Stehen notwendige Bau- und Instandsetzungsmaßnahmen der Kirche oder der pfarrgemeindli-chen Gebäude an, so ist die Kirchenverwaltung dafür zuständig.

Frechenrieden und Altisried haben je eine eigene Kirchenverwaltung.

Der Kirchenverwaltung Altisried gehört an:

Beck Guido Pfarrer und Kirchenverwaltungsvorstand
Kellner Josef Kirchenpfleger, Tel. 08392/483
Eisenschmid Leonhard KV - Mitglied
  KV - Mitglied
Hörmann Bernd KV - Mitglied
Kath. Frauengemeinschaft Frechenrieden

KFG

Die kath. Frauengemeinschaft wurde im Jahre 1954 wieder neu gegründet.

Der Verein zählt derzeit 158 Mitglieder.

Das jährliche Programm beginnt im Februar mit dem lustigen Kaffeekränzchen verbunden jedes 2. Jahr mit einem Faschingsball.

Im Monat März ist Andacht zum Weltgebetstag der Frauen und ein Frauen-Frühstück, wobei immer ein interessantes Referat zu hören ist. Im April folgt in der Regel die Generalversammlung. Dieser Abend beinhaltet zum Teil auch einen Lichtbilder- oder sonstigen Vortrag. Eine Maiandacht wird als nächstes gestaltet und der Jahresausflug im Juni oder Juli ist nicht zu verachten. Der Verein lädt im Herbst zu einer Halbtagesfahrt in die Region ein und guten Anklang findet der Adventsbasar im zweijährigen Rhythmus. Die besinnliche Adventsfeier beschließt die Jahresaktivitäten.

Die Gemeinschaft ist bei den Frauen sehr beliebt.

Hier fühlt sich jedes Alter wohl.

Wenn Sie Interesse haben, so sagen Sie es Ihrer Nachbarin oder nehmen Sie bitte mit der 1. Vorsitzenden Resi Königsberger, Tel. 08392/701 Kontakt auf.

Hallo!minist fr

Wir sind die Ministranten aus Frechenrieden und Altisried. Zur Zeit sind wir 16 Mädchen und Jungs die an den Gottesdiensten ministrieren.

Unsere Hauptaufgabe ist der Dienst am Altar. Während der Eucharistiefeier bringen wir Brot und Wein und verleihen den Gottesdiensten durch Kerzenleuchter und Weihrauch einen besonders festlichen Rahmen. Jedes Jahr sind wir auch als Sternsinger tätig.

Natürlich treffen wir uns auch außerhalb der Kirche, z. B. zum Fußballspielen, Schlittschuhlaufen, Eisessen usw. und haben viel Spaß zusammen.

Wer gerne mitmachen möchte, wendet sich bitte an:

Petra Arnold, Tel. 08392/934391
Vevi Birkenmeier, Tel. 08392/924366
Matthias Daufratshofer, Tel. 08392/1685
Chor „Miteinander"chor fr

Am 16.11.2006 trafen sich im Pfarrsaal in Frechenrieden 16 Frauen, Herr Pfarrer Uhl und ein junger Mann zur Gründung eines Singkreises.

Einen Aufruf an der örtlichen Anschlagtafel folgten diese Interessierten.

Nachdem sich der Frechenrieder Kirchenchor im Jahre 2004 aufgelöst hatte, war das Bedauern darüber in der Bevölkerung groß. Die Initiative für einen Neubeginn wurde von Ulrike Schurer gestartet. Petra Meixner erklärte sich sofort bereit, das Organisatorische zu übernehmen und die musikalische Leitung obliegt Daniela Tölg.

So hat sich die Gruppe zu einem reinen Frauenchor mit derzeit 28 Sängerinnen formiert. Diese treffen sich alle 2 Wochen am Mittwochabend im Pfarrsaal zum Singen.

Das Liedgut ist breit gefächert, die rhythmische Seite steht jedoch im Vordergrund und Auftritte in Sonntagsgottesdiensten können als gelungen verbucht werden.

Wer gerne in lockerer Runde singen möchte, ist jederzeit herzlich willkommen!

Kontakt: Petra Meixner, Tel. 08392/1720

kljbWir sind eine christliche Jugendgruppe im Alter zwischen 15 und 25 Jahre und treffen uns einmal in der Woche im Jugendraum des Pfarrheimes.

Wir wollen vor allem gemeinsam unsere Freizeit gestalten. Da gibt es Spielabende, Diskussionsrunden Videoabende oder im Herbst auch mal einen Besuch auf dem Memminger Jahrmarkt. Bei uns geht es oft lustig zu beim Basteln, Kochen oder auch mal nur beim Quatschen.

Wir gestalten aber auch Jugendgottesdienste, Andachten oder den Fronleichnamsaltar. Im März sammeln wir Altpapier und Altkleider für die Aktion Hoffnung und im Sommer ist das Familienfest am Dorfplatz angesagt. Da heißt es dann für alle kräftig zupacken.

Nähere Infos gibt es bei:

Michael Daufratshofer Tel. 08392/1685 oder bei den Gruppenstunden am Mittwoch um 20.00 Uhr im Jugendraum des Pfarrheimes.

Wieder mal Lust ein Buch zu lesen?buecherei

Dann kommen Sie in unsere kleine aber feine Bücherei!

Wir führen Romane, Krimi, Kochbücher, Bastelbücher und Biographien. Kinderbücher und Bilderbücher, eine Auswahl an Kinderkassetten / CD, und Spiele. Schauen Sie doch ganz unverbindlich bei uns vorbei.

Wir sind für sie da:

Samstag von 14.00 bis 15.00 Uhr, im Pfarrhof in Frechenrieden

In den Wintermonaten von Oktober bis ca. April findet in der Bücherei alle 4 Wochen eine Vorlesestunde statt.

(Termine werden an der Anschlagtafel und im Kindergarten bekannt gegeben.)

Wenn sie noch Fragen haben können Sie sich gern bei Uschi Blank unter Tel. 08392 - 323 melden.

 

Hier treffen sich die Kleinsten (von 0 bis ca. 3 Jahre) mit ihren Mama's.Krabbel

Wir singen, machen Tanz- und Kreisspiele, hören Geschichten, basteln, kneten, ... jedes Mal steht etwas anderes auf dem Programm.

Im Sommer gehen wir spazieren, radeln, oder spielen im Garten. Die Mütter haben dabei auch Zeit sich besser kennen zu lernen und Erfahrungen auszutauschen.

Wir kommen jeden Dienstag im kleinen Pfarrsaal in Frechenrieden zusammen.

Beginn ist um 9.30 Uhr bis ca. 11.00 Uhr.

Ansprechpartnerin: Sissi Stix, Tel. 08392/9349876

Wir sind Christen unserer Pfarrgemeinde und treffen uns etwa alle 4 Wochen im Pfarrsaal.Bibelkr

Wir kommen zusammen um gemeinsam das Wort Gottes zu hören, Texte aus der Bibel zu lesen und gemeinsam darüber zu sprechen.

Im Gebet und mit Liedern loben und preisen wir Gott und bringen ihm unsere Bitten vor.

Haben Sie Interesse, so kommen Sie doch vorbei, wir freuen uns darüber.

Nähere Auskunft gibt Ihnen der Michael Arnold, Tel. 08392/495.

Wir sind die Gitarrengruppe „10 nach Acht".Gitarrengruppe

An jedem Dienstag ab 20.00 Uhr treffen wir uns im Pfarrsaal in Frechenrieden. (Ausgenommen in den Ferien).

Jeder der Lust hat mitzuspielen ist in unserer Gitarrengruppe herzlich willkommen.

Zur Zeit sind wir 6 Spielerinnen, die mit viel Spaß und Freude, Lieder von A – Z spielen und singen.

Ansprechpartner:

Nicole Blank, Tel. 08392/245451
Elvira Kuisle, Tel. 08392/1608